Kabel Eins zeigt Gruppenspiele der Europa League

   Artikel anhören
Kabel Eins wird wieder zum Fußballsender
Kabel Eins wird wieder zum Fußballsender
Kabel Eins darf wieder mal "Ran": Die große Schwester Sat 1 überlässt dem Sender alle Gruppenspiele der Europa League mit deutscher Beteiligung.


Am 15. September überträgt der Sender ab 18.50 Uhr die Begegnung von Hannover 96 gegen Standard Lüttich und ab 21 Uhr das Spiel von Schalke 04 gegen Steaua Bukarest. Im Anschluss an die Live-Übertragung der Spiele folgt eine halbstündige Zusammenfassung des Spieltags. Die Endrunde und die Spiele der UEFA Champions League zeigt wie gewohnt Sat 1. Bereits im vergangenen Jahr hatte Kabel Eins den Uefa Supercup übertragen. dh
stats