K+S-Verlag übernimmt "Beauty Talk"

Themenseiten zu diesem Artikel:
Parma-Aurel, mit 600 Filialen einer der größten Parfümerie-Betriebe in Deutschland, übergibt die redaktionelle Gesamtbetreuung des Kundenmagazins "Beauty Talk" dem Hamburger K+S Verlag. Die Gruner+Jahr-Tochter wird ab der Oktober-Ausgabe das Magazins über Kosmetik, Wellness und Lifestyle bestücken. "Beauty Talk" erscheint sechsmal jährlich mit einer Auflage von 230.000 Exemplaren.


stats