Jörg Zintzmeyer verlässt seine Agentur Interbrand Zintzmeyer & Lux

   Artikel anhören
Jörg Zintzmeyer verlässt Interbrand Zintzmeyer & Lux Ende März 2006, um nochmals eine neue berufliche Herausforderung anzunehmen. Der Name der Corporate-Identity-Agentur bleibt aber erhalten. iDe Geschäftsführung von Interbrand Zintzmeyer & Lux in Zürich bleibt beim jetzigen CEO Jürgen Häusler und Diana Strebel als COO. Zintzmeyer bleibt bis Sommer 2006 Verwaltungsratspräsident. Zintzmeyer hat das Unternehmen 1972 gegründet. 1996 verkaufte er seine Anteile an Interbrand, blieb aber gleichzeitig als Mit-Namensgeber in der Firma. Die operative Leitung liegt seit 2001 bei Häusler. ork

stats