Jobs.de gehört jetzt zu Jobscout 24

Themenseiten zu diesem Artikel:
Parallel zur Übernahme von Jobonline.de durch Stellenanzeigen.de hat auch der Online-Dienst Jobscout 24 einen Mitbewerber geschluckt. Künftig gehört Jobs.de zur Scout-24-Gruppe, einem Teil des T-Online-Konzerns, der mit Jobscout 24 im Markt der Online-Stellenbörsen nach eigenen Angaben den zweiten Platz belegt.

Jobscout 24 zufolge steigert sich die Reichweite der Plattform durch die Übernahme um bis zu 30 Prozent, rund 24 Millionen deutsche Internet-Nutzer werden erreicht. Die Domain www.jobs.de soll vorerst weiter geschaltet sein, wird jedoch mittelfristig auf das Angebot von Jobscout 24 umgeleitet. ps


stats