Jean-Louis Dumeu führt Future Brand

   Artikel anhören
Das Designagenturnetzwerk Future Brand hat einen neuen weltweiten CEO. An der Spitze der Interpublic-Tochter steht künftig Jean-Louis Dumeu. Der 54-Jährige kommt vom Wettbewerber Landor, wo er zuletzt Chairman für Europa, den Mittleren Osten und Asien war. Dumeu wird Future Brand von der Agenturzentrale in New York aus führen. Neue Nummer 2 der Agenturgruppe, die zur McCann Worldgroup gehört, ist COO Richard O'Leary. In Deutschland führt CEO Alexander Schubert die Geschäfte. mam
stats