Jansen löst Tschugg als Geschäftführer bei ECC Kohtes Klewes Frankfurt ab

Alfred Jansen wird neuer Geschäftsführer bei ECC Kohtes Klewes Frankfurt. Der 39-Jährige folgt Michael Tschugg nach, der sich nach fünf Jahren "neuen Herausforderungen am Markt" stellen will, informierte die Agentur. Jansen zeichnet künftig für die Bereiche Corporate und Financial Communications verantwortlich. Geschäftsführerin Ulrike Kuhn ist für Markenkommunikation zuständig. Jansen war zuletzt im Private-Equity-Geschäft tätig. Zuvor arbeitete er in führender Position bei Edelman PR und der Rothenberger Industry Group.



stats