JWT befördert René Brandejsky zum Business Director Europe

Themenseiten zu diesem Artikel:
René Brandejsky steigt bei JWT Düsseldorf zum Business Directors Europe für Mazda Motors auf. In seiner neuen Funktion setzt der 45-jährige seine bisherige Zusammenarbeit mit dem japanischen Autohersteller fort. Für Mazda war Brandejsky zuletzt als Business Director bei JWT verantwortlich. Nun betreut er als Business Director Europe den Mazda-Leadetat sowie die Vertriebsgesellschaften des Unternehmens in Zentral- und Osteuropa. Brandejsky kann langjährige Erfahrung mit Automobilmarken wie Jaguar und Volvo vorweisen.


Die Nachfolge von Brandejsky als Business Director für den deutschen Markt tritt Elke Boll. Sie hat bei JWT bereits mit Mazda gearbeitet, zuletzt als Management Supervisor. si


stats