Internet Media House.com verdreifacht Umsatz

Themenseiten zu diesem Artikel:
Internet Media House erwartet im abgelaufenen Geschäftsjahr 1999 einen Rekordumsatz von rund 14 Millionen Mark. Wie das am Neuen Markt notierte Unternehmen mitteilte, wurde der Umsatz - basierend auf den vorläufigen Zahlen - gegenüber dem Vorjahr mehr als verdreifacht. Beim Börsengang im Juli 1999 war für das Geschäftsjahr 1999 lediglich ein Umsatz von 8 Millionen Mark prognostiziert worden. Durch die für dieses Jahr geplanten zwei Börsengänge der Unternehmenstöchter @solutions/IOS sowie des Sport-Internetdienstes Sport 1, einem Joint-Venture mit den Medienhäusern Springer und Kirch, werden zustäzliche positive Effekte für das Geschäftsjahr 2000 erwartet.



stats