IDC-Studie: Windows NT weniger verbreitet als von Microsoft vermeldet

Themenseiten zu diesem Artikel:
Der US-Marktforscher International Data Corporation (IDC) widerspricht den Aussagen von Microsoft, wonach das Betriebssystem Windows NT in Organisationen und Unternehmen weit verbreitet sei. Nach einer aktuellen Studie kämen im Business-Bereich vielmehr Systeme wie Unix oder Novell Netware zum Einsatz. Microsofts System werde dagegen vor allem als Abteilungs-Server für Datei- und Druckdienste, Messaging und Kommunikation genutzt.



stats