Horst Bauernfeind verabschiedet sich in den Ruhestand

Themenseiten zu diesem Artikel:
Der langjährige Vertriebsleiter Einzelverkauf und stellvertretende Vertriebsleiter der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung", Horst Bauernfeind, geht in den Ruhestand. Bauernfeind arbeitete mehr als 30 Jahre in verschiedenen Positionen für die "FAZ". Unter anderem war er für den Aufbau des ostdeutschen Vertriebsgebietes im Bereich Abo, Großhandel und Verlagsbeteiligungen verantwortlich. Bekannt ist Bauernfeind auch durch seine Verbandsarbeit im BDZV und als assoziiertes Mitglied in Projektgruppen des VDZ. Er wird dem Verlag auch weiterhin in beratender Funktion zur Seite stehen.


stats