Hoffmann und Campe Corporate Publishing und Alfons Kifmann trennen sich

Themenseiten zu diesem Artikel:
Der Verlag Hoffmann und Campe, in dessen Corporate-Publishing-Bereich das "BMW-Magazin" erscheint, und dessen Chefredakteur Alfons Kifmann haben sich getrennt. Nach Angaben des Verlags lagen die Gründe in unterschiedlichen konzeptionellen Auffassungen über den Refresh des "BMW-Magazins". Die Neugestaltung des Hefts soll im September dieses Jahres umgesetzt werden.



stats