Hörz verlässt überraschend Edeka

Freitag, 09. Dezember 2005

Helmut Hörz, Vorstandsmitglied und Marketingchef der Edeka, verlässt überraschend die Handelskette.Der 45-Jährige geht auf eigenen Wunsch, meldet die Horizont-Schwesterzeitschrift "Lebensmittel Zeitung". Die Verantwortung für den Einkauf wird vorerst vom Edeka-Vorstandsvorsitzenden Alfons Frenk übernommen. Der ehemalige Metro-Manager Hörz kam im Juni 2003 in den Edeka-Vorstand. ork
HORIZONT Newsletter Vor 9 Newsletter

Als Erster informiert sein? Ja, klar!

 


Meist gelesen
stats