Hille folgt Büchy bei Start Amadeus

Raoul Hille wird neuer Vorsitzender der Geschäftsführung bei Start Amadeus, dem in Deutschland führenden Reisedistributionssystem. Der 39-Jährige Bremer löst Jürgen Büchy ab, der nach mehr als drei Jahren bei Amadeus zur Deutschen Bahn wechselt. Hille war bislang als Geschäftsführer bei der Globle Ground, einer hundertprozentigen Lufthansa-Tochter, tätig. Er wird am 15. Oktober mit seiner Arbeit bei Start Amadeus beginnen. Hillens Nachfolge bei GlobeGround tritt Wolfgang Sacher an, der vorher Bereichsvorstand Personal der Luthansa Passage Airline war.


stats