Herta BSC und der Radiosender 94,3 RS2 kooperieren

Themenseiten zu diesem Artikel:
Mit dem Beginn der kommenden Bundesligasaison am 27. Juli wird der private Berliner Radiosender 94,3 RS2 exklusiver Hörfunkpartner des Fußball-Erstligisten Hertha BSC. Geschäftsführer von 94,3 RS2 Carsten Neitzel: "Die Zusammenarbeit ist für drei Jahre vereinbart worden. Für den Sender erschließen sich damit neben interessanten neuen Zielgruppen auch ganz neue Möglichkeiten der Promotion. Ich kann mit aber auch durchaus eine enge Zusammenarbeit in anderen Bereichen vorstellen."


stats