Hartmut Scheunemann wird Chief Financial Officer bei Spiegel-Net

Themenseiten zu diesem Artikel:
Hartmut Scheunemann, 35, ist ab 15. Januar 2001 bei Spiegel-Net als Chief Financial Officer für den Bereich Wirtschaft und Finanzen zuständig. Der gelernte Bankkaufmann war unter anderem als Finanzvorstand beim Internet-Dienstleister Popnet für deren Börsengang im Februar 2000 verantwortlich. Seit August wurde Scheunemann zusätzlich alleiniger Geschäftsführer der Beteiligungsgesellschaft Popnet Venture.



stats