Hans Soldan strebt Mehrheit beim Deutschen Anwaltverlag an

Themenseiten zu diesem Artikel:
Die beiden Gesellschafter des Deutschen Anwaltverlags, der Deutsche Anwaltverein und Hans Soldan, planen eine Veränderung der Gesellschafterverhältnisse. Bislang sind beide Gesellschafter zu gleichen Teilen am Verlag beteiligt. Durch eine Aufstockung der Gesellschafteranteile will Hans Soldan sein Engagement auf dem Anwaltsmarkt ausbauen. Der Deutsche Anwaltverein will aber in jedem Fall Gesellschafter des Verlags bleiben. mh



stats