Hans-Christian Schwingen soll Marketingchef der Telekom werden

Hans-Christian Schwingen
Hans-Christian Schwingen
Die Deutsche Telekom hat offenbar die von Jens Gutsche hinterlassene Lücke gefüllt. Neuer Marketingchef des Bonner Konzerns soll Hans-Christian Schwingen werden. Einem Bericht des Branchendienstes "New Business" zufolge wird der 41-Jährige die Führung des Zentralbereichs Marketing-Strategie und Marken-Management übernehmen.

Vorgänger Jens Gutsche hatte den Konzern wie berichtet kürzlich verlassen. Schwingen ist seit 1999 als Leiter der Marketing-Kommunikation bei Audi in Ingolstadt tätig und soll dem Bericht zufolge künftig direkt an Telekom-Chef René Obermann berichten. Eine Sprecherin der Deutschen Telekom wollte die Personalie auf Anfrage von HORIZONT.NET nicht kommentieren.



Es spricht einiges dafür, dass Schwingen bei der Deutschen Telekom mehr Einfluss hat als sein Vorgänger Gutsche. Obermann hatte kürzlich gegenüber HORIZONT angekündigt, dass der neue Marketingchef mehr Befugnisse haben soll als bislang. mas


stats