Hamburger Morgenpost kommt ab November auch am Sonntag

Die "Hamburger Morgenpost" startet am 5. November ihre Sonntagsausgabe mit dem Claim "Mehr Hamburg, mehr Sonntag, mehr Mopo". Das neue Blatt soll mehr als 60 Seiten umfassen und 90 Cent kosten (HORIZONT 37/2006). Das Format ist größer als das der werktäglichen Ausgabe, der Lokalteil soll laut Verlagsangaben "sehr umfangreich" werden. Die "Hamburger Morgenpost" gehört zur BV Deutsche Zeitungsholding. gen



Themenseiten zu diesem Artikel:
stats