HP plant 100-Millionen-Dollar Kampagne

Themenseiten zu diesem Artikel:
Hewlett Packard kündigte die größte Werbekampagneseiner Firmengeschichte an. 100 Millionen US-Dollar sollen dafür eingesetzt werden. HP will sich damit als profitables Internet-Unternehmen darstellen. Der drittgrößte Computerherstellers der Welt bringt außerdem eine neue Firmen-Software für Online-Services auf den Markt. Für die geplante 100-Millionen-Dollar-Kampagne engagierte HP Allison Johnson, der zuletzt bei der E-Business-Kampagnevon IBM mitarbeitete.



stats