Gute Prognosen fürs Handy-TV

Themenseiten zu diesem Artikel:
Digital Video Broadcast auf mobilen Endgeräten (DVB2Mobile) wird sich durchsetzen. Laut einer Marktuntersuchung von Detecon International sind rund 70 Prozent der Medien-Fachleute dieser Meinung. Das größte Potential wird bei Themen aus den Bereichen Musik, Sport, Nachrichten, Erotik, Flirt und Gaming erwartet. 62 Prozent der Befragten glauben nicht, dass die Kunden für das Handy-TV erhöhte Gebühren bezahlen werden. Die Studie kann unter www.detecon.com kostenlos heruntergeladen werden. sch


stats