Gruner + Jahr erwirbt Mehrheit bei Handy.de

Themenseiten zu diesem Artikel:
Gruner + Jahr Multimedia Ventures übernimmt weitere 41 Prozent der Anteile am Mobil-Portal Handy.de. Seit Oktober 2000 war G+J bereits mit 10 Prozent beteiligt. Gleichzeitig erwirbt die Beteiligungsgesellschaft die Option, weitere Anteile zu übernehmen. Handy.de verfügt über mehr als eine Million registrierte User und bietet eine Kombination aus M-Commerce, Mobile Entertainment und Online-Shopping. G+J hofft vor allem auf Synergie-Effekte mit den eigenen Angeboten. Multimedia-Chef Stan Sugarman: "Die technisch erprobten Applikationen von Handy.de lassen sich vielseitig bei uns einsetzen."



stats