Gong-Verlag konnte Anzeigenumsätze im ersten Halbjahr 98 steigern

Die Nürnberger erzielten im Vergleich zum Vorjahr einen Zuwachs um 4,7 Prozent auf 31,9 Millionen Mark. Gong und A. C. Nielsen Werbeforschung S+P korrigieren damit eine vergangenen Woche verbeitete Statistik. Aufgrund einer falschen Bewertung der Anzeigenstrecke Radiozeitung in den Programmzeitschriften "Gong" und "Bild + Funk" war ein Umsatzrückgang gemeldet worden.



stats