Gong-Verlag konnte Anzeigenumsätze im ersten Halbjahr 98 steigern

   Artikel anhören
Die Nürnberger erzielten im Vergleich zum Vorjahr einen Zuwachs um 4,7 Prozent auf 31,9 Millionen Mark. Gong und A. C. Nielsen Werbeforschung S+P korrigieren damit eine vergangenen Woche verbeitete Statistik. Aufgrund einer falschen Bewertung der Anzeigenstrecke Radiozeitung in den Programmzeitschriften "Gong" und "Bild + Funk" war ein Umsatzrückgang gemeldet worden.
stats