Geschäftsführer Alfred Glander verlässt Plus

Alfred Glander verabschiedet sich von Plus
Alfred Glander verabschiedet sich von Plus
Der langjährige Geschäftsführer des Mülheimer Discounters Plus, Alfred Glander, hat das Unternehmen verlassen.

Den Vorsitz der Geschäftsführung sowie kommissarisch Einkauf und Marketing übernimmt Peter Fink, bislang verantwortlich für die Plus-Auslandsgesellschaften. Die übrigen Geschäftsführungsbereiche bleiben auch weiterhin von Jochen Kratz (Vertrieb) und Markus Steinhoff (Finanzen) besetzt. Nähere Angaben zu den Hintergründen für Glanders Schritt nennt das Plus-Mutterunternehmen Tengelmann nicht.

Der 45-Jährige hatte den Vorsitz der Geschäftsführung im Mai 2007 als Nachfolger des Europa-Chefs Michael Hürter übernommen.


stats