Gernot Feltin geht von Mercedes zu Rapp Germany

Gernot Feltin wechselt auf Agenturseite
Gernot Feltin wechselt auf Agenturseite
Themenseiten zu diesem Artikel:
Gernot Feltin, bislang Leiter Relationship Marketing bei Mercedes-Benz, steigt bei der Hamburger Agentur Rapp Germany ein. Dort wird sich der 42-Jährige als Director CRM um den Ausbau des entsprechenden Angebots bei der DDB-Tochter kümmern.


Feltin war insgesamt 20 Jahre für Mercedes-Benz tätig, zunächst in der IT- und Prozessentwicklung, später im CRM-Bereich. Dort hat er unter anderem Projekte für die Vertriebsorganisation entwickelt.

"In seiner neue Funktion ist er insbesondere für die Entwicklung von Strategien und Konzepten für analytisch getriebene Relationship-Marketing-Kampagnen verantwortlich", heißt es in einer Pressemitteilung von Rapp Germany. Feltins Posten ist unterhalb der Geschäftsführung auf der zweiten Leitungsebene angesiedelt. mam
stats