Fuste rückt in Fresenius-Vorstand auf

Roberto Fusté wurde mit Wirkung vom 1. Januar zum Vorstandsmitglied der Fresenius Medical Care AG, Bad Homburg, berufen. Er zeichnet für die Region Asien-Pazifik verantwortlich und wird von Hongkong aus operieren. Fusté kam 1991 als Geschäftsführer der von ihm 1983 gegründeten spanischen Nephrocontrol S.A. zu Fresenius, die später von Fresenius übernommen wurde.



stats