Freiraum begleitet Davis Cup auch in diesem Jahr multimedial

Themenseiten zu diesem Artikel:
Auch 1998 realisiert die Münchner Freiraum Multimedia Consulting den Internet-Auftritt des internationalen Davis Cups. Ab 3. April kann das Tennisspektakel unter http://www.daviscup.org besucht werden. Betrieben wird die Website von der japanischen Nec Corp. als Hauptsponsor des Davis Cups. Zur Erfassung der aktuellsten News schickt Freiraum zu jedem Spielort eine vierköpfige Einsatztruppe (Sportjournalist, Fotograf, Mitarbeiter zur Datenerfasseung und Projektleiter). Noch während die Spiele laufen, wird die Reportage geschrieben; eine Stunde später sollen die Match-Berichte im Web verfügbar sein.



stats