Freenet, Orion und Audiofon gründen Erotikportal

Der Internetprovider Freenet, der Erotikversender Orion und der Technikdienstleister Audiofon gründen ein Erotikportal. Für Fundorado.de sollen die Kompetenzen der Partner gebündelt werden: Freenet liefert die Internetkompetenz, Orion den Content und Audiofon die Webcam- und Liveshowtechnik. Alle Partner sind zu gleichen Teilen an Fundorado.de beteiligt. Sie erwarten ein lukratives Geschäft: Nach einer aktuellen Studie des Marktforschungsinstituts Netvalue surft ein Drittel der deutschen Internetnutzer regelmäßig auf Erotiksites.



stats