Frank Gerstenschläger in Vorstand der Deutschen Börse berufen

   Artikel anhören
Frank Gerstenschläger, 37, ist vom Aufsichtsrat der Deutschen Börse System AG zum Vorstandsmitglied ernannt worden. Hier übernimmt er im Systemhaus die Xetra/Eurex Division. Gerstenschläger kam imSeptember 1995 als stellvertretender Leiter des Projekts Xetra zur Deutschen Börse. Davor war er für Goldman, Sachs & Co., die DTB und Andersen Consulting tätig.
stats