Ford-Marketer Schmitz wechselt zu Nutzfahrzeugen

Bernhard Schmitz, bislang Leiter Kommunikation für das Pkw-Geschäft des Kölner Autobauers Ford, übernimmt bei dem Unternehmen die Leitung des Bereichs Nutzfahrzeuge. Der 49-Jährige ist ab damit ab sofort Marketing und Vertrieb der Baureihen Ford Transit, Ford Transit Connect, Ford Ranger und Ford Fiesta Van in Deutschland verantwortlich.


Schmitz, der bislang für Marketing-Kommunikation, Kundendialog und Handelsmarketing zuständig war, ist Nachfolger von Hans-Jörg Klein, der innerhalb des Unternehmens neue Aufgaben übernommen hat. Schmitz berichtet weiterhin an Marketing-Direktor Axel Wilke. jh




stats