Fischer Appelt: Anke von Zabern leitet Münchner Healthcare-Team / Erster Neukunde

Anke von Zabern kehrt zu Fischer Appelt zurück
Anke von Zabern kehrt zu Fischer Appelt zurück
Die PR-Agentur Fischer Appelt Relations verstärkt sich am Standort München. Anke von Zabern leitet ab sofort die neu gegründete Healthcare-Unit. Damit kehrt sie zu ihrem früheren Arbeitgeber zurück. Bevor sie zuletzt als Teamleiterin bei der Agentur Medizin & Markt tätig war, arbeitete sie rund fünf Jahre im Healthcare-Bereich von Fischer Appelt, zuletzt als Account Managerin. Die Agenturen Chandler Chicco in London, Burson-Marsteller sowie die Unternehmenskommunikation des Biochemieunternehmens Teraklin zählen zu ihren weiteren bisherigen Stationen.

Parallel dazu kann das Münchner Healthcare-Team den ersten Neukundengewinn vermelden. Ab sofort betreut Fischer Appelt das Pharmaunternehmen Bristol-Myers Squibb. Zu den Aufgaben der Agentur gehört insbesondere der Relaunch des Mitarbeitermagazins "Focus". Neben Bristol-Myers Squibb betreuen die Münchner bereits den Bestandskunden Glaxo Smith Kline. jm


stats