Finanzvorstand bei Kabel New Media tritt zurück

Fritz Mathys, Finanzvorstand und stellvertretender Vorstandsvorsitzender bei Kabel New Media, ist zurückgetreten. Die Multimediaagentur, die im vergangenen Jahr einen Umsatz von rund 100 Millionen Euro gemacht hatte, befindet sich im Insolvenzverfahren. Zurzeit ermittelt die Hamburger Staatsanwaltschaft gegen den Vorstandsvorsitzenden Peter Kabel wegen des Verdachts, gegen das Kreditwesengesetz verstoßen zu haben.



stats