Finanzspritze rettet Buy.com vor dem Bankrott

Themenseiten zu diesem Artikel:
Der Unternehmensgründer Scott Blum rettet den US-Onlinehändler Buy.com durch eine Finanzspritze vor dem Bankrott. Die Rettung kam in letzter Sekunde. Nach Angaben des Unternehmens hätte man ohne die Finanzspritze den Vertrag mit dem Kreditkarten-Sachbearbeiter nicht verlängern können. Dies ist für Buy.com überlebenswichtig, weil 90 Prozent der Umsätze über das Kreditkartengeschäft erwirtschaftet werden.



stats