Fernbedienung Betty startet in der Schweiz

Themenseiten zu diesem Artikel:
Fernsehen zum Mitmachen wird in der Schweiz ab März 2006 Realität: Swisscom Fixnet bringt die Fernbedienung Betty auf den Markt. Der Verkauf ist bereits angelaufen. Unter www.betty-tv.ch können sich Interessenten die Fernbedienung sichern und somit zu den ersten 4000 TV-Zuschauern gehören, die ab März mitraten können. Abgesehen von einzelnen kostenpflichtigen Mehrwertdiensten wie Spielen und Votings, fallen für den Betty-Nutzer keinerlei Zusatzkosten an.

Die Inhalte der auf Betty angebotenen Dienste wie Quizspiele, Wettbewerbe, Umfragen und Teleshopping werden in Zusammenarbeit mit den TV-Sendern erstellt. is



stats