Espotting schreibt schwarze Zahlen

Im 1. Quartal dieses Jahres schreibt der Vermarkter Espotting nach eigenen Angaben erstmals schwarze Zahlen. Der Nettoumsatz ist nach den vorläufigen Geschäftszahlen in den ersten drei Monaten dieses Jahres um 67 Prozent auf 30 Millionen Dollar gestiegen. ra


Themenseiten zu diesem Artikel:
stats