Elephant Seven und Pixelpark wollen fusionieren

Pixelpark-Chef Michael Riese
Pixelpark-Chef Michael Riese
Nach dem abgebrochenen Merger mit Springer & Jacoby hat die Internet-Dienstleister Elephant Seven einen neuen Partner gefunden. Nun will die Agentur mit Hauptsitz in München mit dem bisherigen Wettbewerber Pixelpark in Berlin fusionieren. Dazu haben die Vorstände der beiden börsennotierten Unternehmen, Horst Wagner (E7) und Michael Riese (Pixelpark), eine gemeinsame Grundsatzvereinbarung für einen partnerschaftlichen Zusammenschluss ("Merger of Equals") unterzeichnet. Die Umsetzung der Fusion soll im 3. und 4. Quartal dieses Jahres erfolgen. mam


stats