EU-Kommission will E-Commerce-Nutzer schröpfen

   Artikel anhören
Nach den Vorstellungen der EU-Kommission soll für Waren und Services, die über das Internet bezogenwerden, die übliche Umsatzsteuer bezahlt werden. Und zwar auch dann, wenn der Anbieter seinen Sitznicht in der EU hat. Stellt sich damit Europa in Sachen E-Commerce ein Bein? Die Debatte unter http://www.horizont.net/forum/
Infolinks: News.Com, EU-Kommission, Europäische Gemeinschaft
stats