EM-TV holt Merchandising-Rechte für Fußball-WM 2006

Themenseiten zu diesem Artikel:
Der Rechtevermarkter EM-TV hat die europäischen Merchandising-Rechte für den 2006 FIFA World Cup in Deutschland erworben. Damit werden die Münchner weltweiter "Preferred Premium Supplier" der FIFA.

Die Vereinbarung beinhaltet die Merchandisingrechte für Premium- und klassische Lizenzprodukte in Europa, sowie die weltweiten Vermarktungsrechte für das Premiumgeschäft. Dieses umfasst die Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Massenlizenzprodukten wie Geschenk- und Zugabeartikeln.



EM-TV sieht in der Vereinbarung einen "Meilenstein in der Neuausrichtung des Unternehmens" und eine Chance, "eine Führungsposition im weltweiten Sport-Merchandising-Markt zu erreichen". Über die Kosten für das Rechtepaket haben FIFA und EM-TV Stillschweigen vereinbart.
stats