Donaukurier bekommt neuen Vertriebsgeschäftsführer

   Artikel anhören
Am 1. April tritt Hermann Fetsch als Geschäftsführer der Donaukurier-Vertriebsgesellschaft an. Fetsch übernimmt den vakanten Posten von Donaukurier-Verlagsgeschäftsführer Wolfgang Lichtenegger, der die Vertriebsgesellschaft kommissarisch mitbetreute. Der neue Vertriebsgeschäftsführer war zuvor als Anzeigen- und Vertriebsleiter für die Aichacher Zeitung tätig.
stats