Dirk Haase unterstützt die Beratung bei Kolle Rebbe

Nach dem Etatgewinn von Otto Anfang Oktober verstärkt sich die Hamburger Agentur Kolle Rebbe mit Dirk Haase. Der 32-Jährige wird die Führung der 2. Unit - bei Kolle Rebbe „Boden“ genannt - übernehmen. Haase war zuletzt bei Scholz & Friends in Berlin als Client Service Director für den Aufbau einer neuen Unit um die Kunden Activest und Hapag-Lloyd Express zuständig. Davor war er sechs Jahre bei Springer & Jacoby unter anderem für Kunden wie Levi's, Gala, Hamburg-Mannheimer und Smart tätig, zuletzt als Etatdirektor. ems


stats