Direktkauf per Internet beim Otto-Versand bundesweit angelaufen

Themenseiten zu diesem Artikel:
Der Hamburger Otto-Versand hat unter www.otto-supermarkt.de seinen bundesweiten Supermarktservice im Internet gestartet. Das Projekt, das bereits Ende September hätte anlaufen sollen, war aufgrund technischer Probleme mehrfach verschoben worden. Zuvor hatte das Unternehmen seinen Onlinedienst in Hamburg getestet. Da die Mehrzahl der Bestellungen in der Hansestadt per Internet abgewickelt worden sind, wird auf eine gedruckte Ausgabe des Katalogs vorerst verzichtet. Das Sortiment wird 2000 haltbare Produkte umfassen. Frischeprodukte wird es auch weiterhin nur in Hamburg geben, eine Ausweitung auf andere Ballungsgebiete ist in Planung.



stats