Deutsche Internetnutzer schreiben gern SMS-Botschaften

Themenseiten zu diesem Artikel:
85 Prozent der deutschen Internetnutzer verfügen gleichzeitig über ein Handy oder haben die Möglichkeit, mobil zu telefonieren. Drei Viertel davon nutzen das Handy auch für den Versand von SMS-Botschaften. Dies ergab eine aktuelle Umfrage der Online-Unit des Marktforschunginstituts TNS Emnid unter 1128 Internetnutzern. Danach sind Frauen SMS-affiner als Männer. Gleichzeitig ist ein Altersgefälle festzustellen: In der Altersgruppe der 14- bis 29-Jährigen verschickt nahezu jeder SMS-Nachrichten über das Handy, bei den Älteren ist es nur jeder Zweite. Im Durchschnitt verschickt jeder Internetnutzer wöchentlich elf SMS-Mitteilungen. Zwei Drittel der Internetnutzer haben auch schon kostenlose SMS-Dienste im Web in Anspruch genommen und dabei durchschnittlich sechs Nachrichten pro Woche verschickt.


stats