Deutsche Bahn ersetzt Zug durch neuen Titel DB Mobil

Themenseiten zu diesem Artikel:
Ab der Januar-Ausgabe 1999 will die Deutsche Bahn AG ihren Titel "Zug" durch "DB Mobil" ersetzen und ihre Kommunikation optimieren. Zu der bisherigen in den Zügen erhältlichen Auflage von 100.000 Exemplaren kommen in einer zusätzlichen Postauflage künftig zielgruppenspezifische 16seitige Beihefter hinzu. So erhalten zum Beispiel die Besitzer der BahnCard First "DB Mobil" viermal im Jahr mit dem Beihefter "First". Betreut wird "DB Mobil" weiterhin von K+S, dem Kundenzeitschriften-Verlag aus dem Hause Gruner + Jahr.



stats