DSF geht an Karstadt-Quelle, EM-TV und Hans-Dieter Cleven

   Artikel anhören
Jetzt ist es offiziell: Das Konsortium aus Karstadt-Quelle, EM-TV und dem Investor Hans-Dieter Cleven übernimmt den defizitären Sportsender DSF. Im ersten Schritt wurde der Kaufvertrag jedoch nur mit der Multimedia-Tochter des Handelskonzerns Karstadt-Quelle New Media und Cleven abgeschlossen. Erst nachdem das Bundeskartellamt grünes Licht für die Übernahme gegeben hat, soll EM-TV, das die Merchandisingrechte für die Fußball-WM 2006 hält, dem Konsortium beitreten. sch
stats