DAB Bank verringert Verlust

Themenseiten zu diesem Artikel:
Die Hypo-Vereinsbank-Tochter DAB Bank hat ihren Verlust im 1. Quartal 2003 deutlich auf knapp 0,8 Millionen Euro verringert. Im Vergleichszeitraum des Vorjahres hatte der Online-Broker noch ein Minus in Höhe von 25,4 Millionen Euro eingefahren. Eigenen Angaben zufolge strebt das Unternehmen im laufenden Geschäftsjahr ein ausgeglichenes Ergebnis an. mas



stats