Creative Director verlässt Park Avenue

   Artikel anhören
Markus Thommen
Markus Thommen
Markus Thommen, Creative Director bei "Park Avenue", verlässt den Verlag zum 31. Januar auf eigenen Wunsch. Seine Aufgaben bei der G+J-Zeitschrift übernimmt kommissarisch Art Director Alexander Aczél.


Thommen begleitete das Personality Magazin "Park Avenue", das in der aktuellen IVW IV/2007 eine Auflage von 94.548 verkauften Heften verzeichnete, von Anfang an und war an dessen kreativer Entwicklung beteiligt. se


stats