Concept-Gruppe eröffnet Büro in Miami

Die Wiesbadener Multimedia-Agentur Concept hat in Miami ihre zweite Niederlassung in den USA gegründet. Damit setzt die Agentur ihre Internationalisierungsstragie fort. "Immer mehr Unternehmen möchten von ihren Multimedia-Dienstleistern auch auf internationaler Ebene betreut werden", begründet Volker Tietgens, Geschäftsführer von Concept Wiesbaden, die Entscheidung. Die Niederlassung im US-Bundesstaat Florida wird Tobias Franoszek leiten. Von dort aus will der Gechäftsführer vor allem auch den Weg zum lateinamerikanischen Markt finden.


Themenseiten zu diesem Artikel:
stats