Commerzbank baut ihr Finanzportal zur virtuellen Filiale um

Comport, das Service- und Finanzportal der Commerzbank, soll zur virtuellen Filiale umgebaut werden. Diese soll alle Funktionen der klassischen stationären Filiale anbieten. In einem ersten Schritt werden dazu die bislang separat betriebenen Plattformen Onlinebankingweb und Comport zu einer Einheit zusammengefasst. Den Umbau, für den ein einstelliger Millionenbetrag zur Verfügung steht, übernimmt die Hamburger Internetagentur Popnet.


Themenseiten zu diesem Artikel:
stats