Christmann wechselt vom Sekt zum Bier

Albert Christmann, 39, Mitglied der Geschäftsführung bei Henkell & Söhnlein in Wiesbaden, wechselt am 1. Mai in den Vorstand der Binding-Brauerei in Frankfurt. Christmann wird dort für den Bereich Finanzen und Controlling zuständig sein. Henkell & Söhnlein sowie die Binding-Brauerei gehören beide zur Oetker-Gruppe.


stats