Christine Dicker wird Nachfolgerin von Hans Limmer beim Meisenbach Verlag

Themenseiten zu diesem Artikel:
Hans Limmer, bisher Geschäftsführer beim Bamberger Meisenbach Verlag, geht in den Ruhestand. Der 62-Jährige wird dem Unternehmen jedoch weiter als Berater zur Verfügung stehen. Die Nachfolge tritt Christine Dicker, 43, an. Sie führte bereits seit April zusammen mit Limmer die Verlagsgeschäfte. ra



stats