CNN legt Marktforschungs- und Entwicklungsabteilungen zusammen

   Artikel anhören
Didier Mormesse ist Leiter der neu geschaffenen internationalen Marktforschungs- und Entwicklungsabteilung bei CNN. Der Franzose bekleidet jetzt den Posten des Vice President CNN Research & Development. Mormesse will CNNs Stellung als Informationsquelle für Konsumenten im Businessbereich weiter festigen. Er leitet ein europäisches Team aus Research-Mitarbeitern und ist Gründungsmitglied der InTV Research Group. Vor seiner Zeit bei CNN London war Mormesse Marketing- und Research Director bei Eurosport. ra


stats